filmkritik

“Seaspiracy” – Wenn es doch nur ein Aprilscherz wäre

Aktuell scheint die Dokumentation „Seaspiracy“ in aller Munde zu sein. Es ist die dritte Netflix-Dokumentation vom Filmproduzenten Kip Andersen, der sich zuvor mit „Cowspiracy“ und „What the Health“ einen Namen machte. „Seaspiracy“ zeigt die Problematik der Überfischung, illegaler Fischerei, ungewolltem … Read More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen